Luftbild auf das Fabrikviertel 1966.
Das Fabrikviertel 1966.
Ansicht der Dampfkesselfabrik Rodberg.
Dampfkesselfabrik Rodberg.
Zeppelinhalle.
Sogenannte Zeppelinhalle.
Bahnbedarf A.-G..
Bahnbedarf A.-G..
Schild Bahnbedarf-Rodberg.
Bahnbedarf–
Rodberg.

Industriegleise im Fabrikviertel Darmstadt

Werbeannonce der Bahnbedarf A.-G. von 1924

Ein Dokument

1872 und 1893/94 wurde das Fabrikviertel mit zwei Industrie­stamm­gleisen an die Eisenbahn angebunden. Von den Mitte der 1950er Jahre noch rund dreißig Anschluß­gleisen sind (Stand 2020) nur vier oder fünf übrig geblieben.

Das 1919/20 gegründete Unternehmen Bahnbedarf A.-G. warb im September 1924 während der eisenbahn­technischen Ausstellung in Seddin in der Zeitschrift des Vereines Deutscher Ingenieure, Nr. 38, für ihre Produktpalette. Erst im Folgejahr war sie auch vor Ort bei der Verkehrs­ausstellung in München vertreten.

Die Aufnahme entstammt einem nicht scanfähigen Bibliotheksexemplar.


Werbeannonce.

Abbildung 1: Ganzseitige Werbeannonce der Bahnbedarf A.-G.